Kirchentagssonntag 2018

Der Kirchentagssonntag wird immer jeweils ein Jahr vor dem Kirchentagsjahr am Sonntag Septuagesimae begangen. Er soll eine Station sein auf dem Weg zum Kirchentag, informieren und Lust machen auf die Bibeltexte und Themen des kommenden Kirchentages und in die jeweilige Kirchentagsstadt einladen.

Am Sonntag, 28 Januar fand er in Dortmund in zwölf Evangelischen Kirchengemeinden statt. Die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, predigte in St. Reinoldi über die Vielschichtigkeit des 23. Psalm.

 


© Bezirk Dortmund