Berichte aus dem Kirchenbezirk Dortmund

Hier werden Berichte aufgelistet, die den Bezirk Dortmund als Ganzes betreffen. Ereignisse aus den einzelnen Gemeinden sind auf der jeweiligen Gemeindeseite unter | Meldungen | zu finden.

Die fünf neuesten Gemeindeberichte sind ebenfalls von der Startseite aus zu erreichen.

30. Juni 2022

Aufbruchstimmung in Kirchhörde: „Kirchhörder Treff“ gestartet

Kirchhörde. Nach langer Coronapause kommen in der Gemeinde Dortmund-Kirchhörde die seit Monaten ruhenden Gemeindeaktivitäten wieder in Schwung. Neu am Start: der „Kirchhörder Treff“.

18. Juni 2022

Podiumsdiskussion in Lünen: Bausteine einer lebendigen Kirche – Gemeinden mit Zukunft

Lünen. Zu einer Podiumsdiskussion, in der es um die Zukunft von Kirche und Gemeinden ging, hatte sich im Foyer der Kirche in Lünen ein interessiertes Publikum eingefunden. Die zum 125-jährigen Jubiläum des Kirchenbezirks …

15. Juni 2022

Brückenfest in Hörde: Start mit Friedensgebet

Dortmund-Hörde. Das vierte Hörder Brückenfest - nach zweijähriger Corona-Pause - startete wie die ersten drei Brückenfeste mit einem interreligiösen Friedensgebet. Mit dabei diesmal auch die neuapostolische Gemeinde am Ort.

24. April 2022

Tage der offenen Kirche: 40 Jahre Gemeinde Benninghofen

Benninghofen. Mit drei Tagen der offenen Kirche machte die Gemeinde Benninghofen auf ihr 40-jähriges Bestehen aufmerksam. Den Festgottesdienst am Sonntag, dem dritten Tag, feierte der Bezirksvorsteher, Bezirksevangelist Eberhard …

18. April 2022

125 Jahre Bezirk Dortmund Jubiläums-Chorprojekt erfolgreich gestartet Weitere Anmeldungen erwünscht

Dortmund. Das Chorprojekt "ICH BIN" zur Vorbereitung auf den Gottesdienst mit Bezirksapostel Rainer Storck am 11. September 2022 aus Anlass des 125-jährigen Jubiläums des Kirchenbezirks Dortmund ist gestartet. Die …

27. Februar 2022

Gebete für Frieden in der Welt

Dortmund. In den Gottesdiensten am Sonntag, 27. Februar 2022, ist in den Gemeinden des Kirchenbezirks Dortmund wie auch in den benachbarten Kirchenbezirken für den Frieden in der Welt gebetet worden. Bezirksapostel Rainer Storck …
Das Kirchengebäude vor dem Umbau

23. Februar 2022

Jubiläum in Marten: Wiederbezug des umgebauten Kirchengebäudes vor 25 Jahren

Marten. Vor 25 Jahren bezog die Gemeinde Marten nach rund 20-monatiger Umbau- und Renovierungszeit ihr Kirchengebäude an der Altenrathstraße wieder. Dieses Jubiläum nahm Evangelist Jörg von Oppenkowski, der Martener …

23. November 2021

125 Jahre Bezirk Dortmund - ein Jahr mit Corona: Sternwanderung ja - Podiumsdiskussion nein

Dortmund. Die Planungssicherheit für das Jubiläumsjahr zum 125-jährigen Bestehen des Kirchenbezirks Dortmund war von Beginn an sehr vage. Die andauernde Corona-Situation fordert die Verantwortlichen immer wieder neu heraus, …

28. August 2021

125 Jahre Kirchenbezirk Dortmund im Jahr 2021: Jubiläumsauftakt war kein Fehlstart

Dortmund. „Wir fahren auf Sicht“ lautete die Aussage von Apostel Thorsten Zisowski im Auftaktgottesdienst zum Jubiläumsjahr im Januar 2021 angesichts der Unwägbarkeiten durch die Corona-Pandemie. Nun ist bereits mehr als die …
«« | « | 1 | » | »»