Aktuelles aus dem Bezirk Dortmund

Hier folgen in chronologischer Folge Berichte von geschehenen Ereignissen und Ankündigungen über geplante Aktivitäten sowie Informationen über aktuelle Anlässe.

8. November 2017

Ruhestand für Holzwickeder Priester

Holzwickede/Marten. Die Gemeinde Holzwickede war am Mittwoch, 18. Oktober 2017 zum Gottesdienst nach Dortmund-Marten eingeladen. Apostel Wilhelm Hoyer verabschiedete in diesem Gottesdienst den Holzwickeder Priester Heinz-Werner …

6. November 2017

Senioren im Keuninghaus

Dortmund. Schön, dass du da bist!" war die Überschrift des Programms für den Seniorennachmittag des Jahres 2017. Am 10. Oktober 2017 hatten sich die Dortmunder Senioren wieder einmal im Dietrich-Keuning-Haus in der Nordstadt …

13. Oktober 2017

Jubiläumsgottesdienst in Lüdinghausen

Lüdinghausen. Zwei Tage lang feierte die Gemeinde Lüdinghausen ihr 25-jähriges Jubiläum. Am Samstag, 30 September 2017 hatten sie zu einem Empfang eingeladen (wir berichteten). Am Erntedanksonntag. 1. Oktober 2017 feierten sie …

12. Oktober 2017

Gemeinde Lüdinghausen feiert Jubiläum

Lüdinghausen. Ihr 25-jähriges Bestehen feierte die Gemeinde Lüdinghausen am Erntedankwochenende 2017 mit einem Festakt am Samstag, 30. September und mit einem Gottesdienst am darauffolgenden Sonntag, den 1. Oktober 2017.
Vorsteherwechsel in Oestrich: Apostel  Hoyer mit dem alten und dem neuen Vorsteher (v.l.n.r.)

9. Oktober 2017

Vorsteherwechsel in Oestrich

Oestrich. Priester Manfred Holstein löst den langjährigen Oestricher Gemeindevorsteher Priester Gerhard Flink ab. Apostel Wilhelm Hoyer verabschiedete den 66-Jährigen am Donnerstag, den 28 September 2017 in den Ruhestand.

9. Oktober 2017

Barockkonzert in Aplerbeck mit "Con Allegria"

Dortmund-Aplerbeck. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der Gemeinde Dortmund-Aplerbeck gab das Ensemble für Alte Musik der Musikschule Dortmund „Con Allegria“ am Sonntag, 1. Oktober 2017, ein Konzert in der …
Zum  Erntedanktag geschmückter Altar in Lünen

7. Oktober 2017

Erntedank 2017: Gott durch Dankbarkeit ehren

Dortmund. Gott durch Dankbarkeit zu ehren für alles, was aus seiner sichtbaren und unsichtbaren Schöpfung entspringt, stand in den Dortmunder Gemeinden im Mittelpunkt der Erntedankfeiern des Jahres 2017.
«« | « | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | | 7 | » | »