Aktuelles aus dem Bezirk Dortmund

Hier folgen in chronologischer Folge Berichte von geschehenen Ereignissen und Ankündigungen über geplante Aktivitäten sowie Informationen über aktuelle Anlässe.

Frankfurter und Plüderhausener in Hörde

18. September 2015

Schuhkarton-Partnergemeinden pflegen Kontakte

Dortmund. In den letzten Monaten besuchten Mitglieder einiger Dortmunder Gemeinden ihre Schuhkarton-Partnergemeinden oder konnten Besucher aus den Partnergemeinden in ihren Gemeinden willkommen heißen.

22. Juni 2015

„Ensemble con spirito“ begeistert

Dortmund-Eving. Etwa 200 Konzertbesucher applaudierten nach einem eindrucksstarken Konzert, das Fabian Reichart mit seinen Musikern in der Kirche der katholischen Gemeinde St. Gertrudis aufgeführt hatte. Die Bach-Kantate "Was …

4. Juni 2015

Geistliches Konzert in St. Gertrudis

Dortmund-Eving. Ein Benefizkonzert zugunsten sozialer Projekte in der Nordstadt gibt das „Ensemble con spirito“ in der Kirche der katholischen St. Gertrudis Gemeinde. Die Gemeinde zählt zum Pastoralverbund Fredenbaum. Das …
Lünen

1. Juni 2015

Konfirmationen 2015

Dortmund. In einigen Gemeinden der drei Dortmunder Bezirke fanden auch in diesem Jahr Gottesdienste mit Konfirmationen statt. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden gelobten feierlich, Gott treu zu sein und erhielten einen …

25. Mai 2015

Apostel Hoyer feiert Gottesdienst in Lünen

Lünen. Am 10. Mai 2015 besuchte Apostel Wilhlem Hoyer zum zweiten Mal in diesem Jahr die Gemeinde Lünen. Gedanken zu einem Vortrag des Gemeindechores, zum Muttertag, zum vorgelesenen Bibelwort und zum Sakrament der Heiligen …

20. Mai 2015

Gottesdienst für Senioren

Dortmund. Der diesjährige Gottesdienst für die Senioren der drei Dortmunder Bezirke fand am Dienstag, 5. Mai 2015, im großen Saal des Dietrich-Keuning-Hauses statt. Apostel Wilhelm Hoyer feierte den Gottesdienst, zu dem etwa 560 …

2. Mai 2015

KiGo_6-9: Jesus ist mein Freund

Dortmund. Die 6- bis 9-jährigen Kinder aus den Gemeinden der drei Dortmunder Bezirke hatten sich am Sonntag, 15. März 2015, zu einem besonderen Vormittag eingefunden. Dazu waren etwa 40 Kinder und ihre Betreuerinnen und Betreuer …
«« | « | 1 | | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | | 20 | » | »