Aktuelles aus dem Bezirk Dortmund

Hier folgen in chronologischer Folge Berichte von geschehenen Ereignissen und Ankündigungen über geplante Aktivitäten sowie Informationen über aktuelle Anlässe.

Spende für "Gast-Haus statt Bank"

20. Dezember 2015

Hilfe für Menschen auf der Flucht und ohne Obdach

Dortmund. In den Gemeinden der Dortmunder Bezirke engagieren sich viele neuapostolische Christen, häufig im Verbund mit den christlichen Nachbarn, den örtlichen Wohlfahrtsverbänden und den Bezirksvertretungen, für die Hilfe von …

21. November 2015

Ruhestand nach 46 Amtsjahren

Dortmund-Bodelschwingh. Am 29. Oktober 2015 verabschiedete Apostel Wilhelm Hoyer Priester Winfried Possekel nach etwas mehr als 46 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit als Amtsträger in der Neuapostolischen Kirche in den Ruhestand. …

13. November 2015

Zweimal Bezirksapostel i.R. Armin Brinkmann

Dortmund/Lünen. Bezirksapostel i.R. Armin Brinkmann gab am 23. Oktober 2015 in Lünen Einblicke in Erfahrungen während seiner langjährigen Amtstätigkeit. Am 3. November 2015 berichtete er in Dortmund-Marten von seinen Reisen nach …

14. Oktober 2015

Ruhestand für zwei bewährte Seelsorger

Dortmund-Hombruch. Gerd Kliese und Gerd Kaminski, zwei bewährte Seelsorger aus der Gemeinde Dortmund-Hombruch, wechselten in den verdienten Ruhestand. Apostel Wilhelm Hoyer verabschiedete Hirte Kliese und Priester Kaminski im …

10. Oktober 2015

Freizeit der 10- bis 14-Jährigen in Xanten

Dortmund/Xanten. 56 Religions- und Konfirmandenschüler der drei Dortmunder Bezirke und ihr Begleiterteam erlebten vom 11. bis 13. September 2015 eine Freizeit in der Jugendherberge Xanten. Auf dem Programm standen viele …

10. Oktober 2015

Kirchengemeinden heißen Flüchtlinge willkommen

Dortmund-Aplerbeck. Flüchtlinge aus 13 Nationen sind im Laufe des Monats September 2015 in einer Notunterkunft im Stadtbezirk Dortmund-Aplerbeck untergebracht worden. Am Freitagnachmittag, 2. Oktober 2015, veranstalteten die …

10. Oktober 2015

Kindertag in Castrop-Rauxel

Dortmund/Castrop-Rauxel. Apostel Wilhelm Hoyer hatte zum Sonntag, 20. September 2015, die 6- bis 9-Jährigen aus den drei Dortmunder Bezirken und dem Bezirk Herne zu einem Kindertag eingeladen. Im Mittelpunkt stand der …
«« | « | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | » | »