Berichte aus dem Kirchenbezirk Dortmund

2. Juli 2020

Überraschungsbesuch in Hörde

Dortmund-Hörde. Am Mittwoch, 17. Juni 2020, besuchte Apostel Thorsten Zisowski überraschend die Gemeinde Hörde. Sein ursprünglich vorgesehener Besuch im Bezirk Bochum konnte nicht stattfinden. In Hörde hatte er bisher noch …

3. Juni 2020

Eingeschränkte Sitzplatzkapazitäten: Anmeldung erforderlich

Dortmund. Endlich ist es soweit: Ab dem 7. Juni 2020 können wieder Gottesdienste in den Gemeinden besucht und gemeinsam das Heilige Abendmahl gefeiert werden. Angesichts der weiterhin bestehenden Vorsichtsmaßnahmen in der …

2. Juni 2020

Gottesdienste in den Gemeinden ab 7. Juni 2020

Dortmund. Nach einem Vierteljahr ohne Gottesdienste in den Gemeinden werden nun wieder erste Gottesdienste ab Sonntag, dem 7. Juni 2020 vor Ort angeboten. Entscheidungen der Bundesregierung und der Landesregierungen haben die …

25. Mai 2020

Auch in der Corona-Zeit aktive Seelsorge

Dortmund. Seit zehn Wochen finden in den Gemeinden wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie keine Gottesdienste mehr statt. Und doch bleibt Seelsorge nicht auf der Strecke. Kreative Ideen sorgen per Post, Telefon oder …

11. April 2020

"Sonntag" ist ein Empfinden in der Seele

Lünen-Brambauer. Vor gut einem Monat, am 8. März 2020, hielt Apostel Thorsten Zisowski in Lünen-Brambauer den letzten Sonntagsgottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahls im Bezirk Dortmund vor Beginn des Versammlungsverbotes …

2. April 2020

Liebe zu Gott und zum Nächsten öffentlich leben

Dortmund-Hombruch. Bereits vor einem Monat besuchte Bezirksapostel Rainer Storck die Gemeinde Dortmund-Hombruch und feierte mit ihr den Abendgottesdienst am Mittwoch, 4. März 2020. Thema des Gottesdienstes war die Liebe Gottes …

26. März 2020

3. Videogottesdienst - Achtung: Zeitumstellung

Dortmund. Apostel Gert Opdenplatz wird den dritten Videogottesdienst am Sonntag, 29. März 2020 durchführen. Der Beginn des Live-Streams ist wieder 9.45 Uhr. Aber Achtung: Von Samstag auf Sonntag wird die Uhr um eine Stunde …

20. März 2020

Medieninteresse an Videogottesdiensten (update)

Dortmund. Die Videogottesdienste der Neuapostolischen Kirche finden auch Interesse in der öffentlichen Wahrnehmung, wie der Pressesprecher der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland, Frank Schuldt, mitteilte.

18. März 2020

Video mit Kernaussagen online

Dortmund. Ab heute stehen Inhalte des Videogottesdienstes vom Sonntag, 15. März 2020 zum Nachlesen und im YouTube-Kanal der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland zur Verfügung.
«« | « | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | | 60 | » | »